bitte wählen Sie die Sprache
Sie befinden sich auf: Gebäude & Bauwerke » Rathaus
Regensburg: Rathaus

Regensburg: Rathaus
Das Regensburger Rathaus ist über einen Zeitraum von mehreren Jahrhunderten entstanden. Bemerkenswert ist dabei der Turm, welcher um 1260 erbaut wurde. Auch ist er mit seinen 55 Metern Höhe Teil der Postkartensilhouette Regensburgs. Noch bekannter ist jedoch der Reichssaal. Er ist sowohl Kunstwerk als auch Sitz des ersten deutschen Parlamentes. Zwar war dieses Parlament nicht demokratisch gewählt, jedoch musste sich hier der Kaiser mit den Ständen einigen und es wurde zusammen über Justiz, Verwaltung und Militär entschieden. Der Reichstag wechselte bis 1663 fortwährend die Stadt und wurde ab da zum "Immerwährenden Reichstag" in Regensburg. Da die Stände nicht persönlich anwesend waren, wurde daraus ein fortwährender Gesandtenkongress, bei dem die Vertreter des Kaisers, der Kurfürsten, Fürsten und Reichsstädte tagten. Doch das Rathaus steht nicht nur für Kongresse und geistige Diskussionen, im Keller wurde kräftig Hand angelegt, wenn es um die Wahrheitsfi ndung ging.Die Regensburger Fragstatt ist dabei in Deutschland einzigartig und ein Muss für jeden Besucher, der sich ein bisschen gruseln will. Von den Räumlichkeiten über die Gegenstände ist alles im Original erhalten. Die "peinliche Befragung" (Pein=Schmerz) wurde seit Anfang des 14. Jh. verwandt, um dem Beklagten ein Geständnis abzuverlangen, soweit er als schuldig angesehen wurde. Ohne Geständnis gab es keine Verurteilung. Die Instrumente und Verließe lässt man sich am besten in einer äußerst interessanten Führung durch das Rathaus zeigen. Diese Zeitreise ist absolut empfehlenswert! Zugang nur mit Führungen: Jede halbe Stunde von 9.30 -12 Uhr und 13.30 - 16 Uhr, um 15 Uhr in Englisch

  • Ansicht auf der Karte
  • Anschrift & Öffnungszeiten
Regensburger Touristen Guide

Den aktuellen Guide 2017 jetzt kostenlos downloaden und ausdrucken!

Der Regensburger Touristen Guide erläutert kompakt und übersichtlich die wichtigsten Sehenswürdigkeiten unserer schönen Stadt. Bei uns finden Sie alle Informationen über unser mittelalterliches Juwel in einer Hand. Aber da Sightseeing ja nicht alles ist, stellen wir unseren Gästen zusätzlich eine exklusive Auswahl an hochwertigen Lokalen, Geschäften, Hotels und Freizeitmöglichkeiten vor. Sie erhalten den Regensburger Touristen Guide kostenlos vor Ort in der Touristen Information am Rathausplatz sowie in vielen Hotels, Geschäften und Museen, Sie können ihn sich aber hier bereits kostenlos downloaden und ausdrucken.

Sie suchen ein Hotel in Regensburg, aber es soll etwas Besonderes sein? Planen Sie bereits ein Abendessen in der romantischen Altstadt, aber nicht irgendwo, sondern in einem der besten Restaurants der Stadt? Einkaufen in Regensburg, aber keine Zeit damit verlieren die richtigen Geschäfte zu suchen, sondern lieber gleich die exklusive Vorauswahl zur Hand? Unser Regensburger Reiseführer ist das ideale Handbuch für Ihren perfekten Aufenthalt.

PDF Hinweise zum PDF Format: Um diese Dateien anzuzeigen benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader den Sie hier kostenlos downloaden können.